Homöopathie

Therapie

Erstgespräch

In einem intensiven Gespräch (bis zu 90 Min.) werden wir gemeinsam ein  möglichst detailliertes Symptomenbild erstellen.

 

Mittelbestimmung

Auf der Basis aller vorliegender Symptome wird das passende Mittel und die Dosierung bestimmt.

 

Verschreibung

Je nach Mittel und Potenz erhalten Sie eine genaue Vorschrift für die Einnahme des Mittels.


Ähnlichkeitsprinzip

Basis für das passende Arzneimittel ist die Tatsache, dass das Mittel bei Gesunden ähnliche Symptome hervorruft, wie die des Patienten.

Potenzierung

Im Laufe der Erforschung der Arzneimittel erkannte Hahnemann, der Begründer der klassischen Homöopathie, dass ein Mittel umso stärker wirkt, je höher er es potenzierte.

Unterdrückung

Bei der Einnahme der Mittel gibt es einiges zu beachten. So unterdrücken Kaffee und ätherische Öle bei vielen Mitteln die Wirkung.